Moonlight

Chiron wächst in Miami auf, fernab dessen, was Touristen an dieser Stadt so anziehend finden. Im ersten Kapitel des Films ist er 9 Jahre alt und wächst mehr oder weniger bei seiner cracksüchtigen Mutter auf. Eines Tages trifft er auf den Drogendealer Juan, der ihn mit zu sich und seiner Freundin Teresa nimmt. Hier bekommt Chiron zum ersten Mal die Aufmerksamkeit, die er braucht und … Moonlight weiterlesen

Mommy

Das letzte mal bin ich mit Xavier Dolan in Berührung gekommen, als ich seinen fantastischen Laurence Anyways gesehen habe, er ist ein Faszinosum. Seine Vita ist in Hinsicht auf sein noch jungen Alters beachtlich. Der Frankokanadier ist 1989 in Montréal geboren und hat bereits eine stattliche Laufbahn als Drehbuchautor, Regisseur, Schauspieler und Synchronsprecher hinter sich. Ich halte ihn für experimentell und vielfältig talentiert; ich habe … Mommy weiterlesen

Niemals Selten Manchmal Immer

Während Juno aus dem Jahre 2007 noch von der Planung erzählte, was mit dem Neugeborenen nach der Geburt passieren soll, handelt Niemals Selten Manchmal Immer (Originaltitel: Never Rarely Sometimes Always) davon, wie eine ungewollte Schwangerschaft vorzeitig abgebrochen wird. Eliza Hittman schrieb das Drehbuch zum Film und führte ebenso die Regie. Die 17jährige Autumn (Sidney Flanigan) lebt in Pennsylvania und jobbt mit ihrer Cousine Skylar (Talia … Niemals Selten Manchmal Immer weiterlesen

Porträt einer jungen Frau in Flammen

Ich weiß nicht, wann mich das letzte Mal ein Film so sehr berührt hat wie dieser – ich an so vielen Stellen den Tränen nahe war und an dessen Ende ich Rotz und Wasser heulte. Die sanfte Erotik zwischen den Figuren, die Leidenschaft und das, was ich Begehren und Liebe nenne – Schönheit, Sinnlichkeit und Eleganz, die Gewalt von Gefühlen, komplette Hingabe und dem zerreißenden … Porträt einer jungen Frau in Flammen weiterlesen

NieR: Automata

Ich mag Nier: Automata, aber ich mag nicht, es 3 Mal durchspielen zu müssen, hab es aber dennoch gemacht. Ich mag auch die Spiele von Platinum Games so ganz generell, aber sie machen imho keine Games, die wirklich gut als 60h-Brocken taugen. Lustigerweise spielt es ziemlich gut mit Perspektivenwechsel, sogar noch viel früher, als The Last of Us Part 2 das getan hat. Aber zeitgleich … NieR: Automata weiterlesen

The Last of Us – Part II

Dieser Text enthält Spoiler zu TLoU 1 + 2! Das Ende vom ersten Teil von The Last of Us mitsamt seinem fantastischen DLC Left Behind, stand ja schon absolut auf der Nadelspitze. Joel log Ellie voller Überzeugung ins Gesicht und ihr „okay“ gepaart mit der Totalen ihres kleinen Gesichtes ließen mich wissen, dass sie vermutlich kein Wort seines Schwures glaubte. Dieses ohnehin sehr kraftvolle Ende … The Last of Us – Part II weiterlesen

Alien: Isolation

Ich liebe dieses Spiel! Damals auf der PS3 komplettiert, nun noch einmal das gleiche auf der PS4. Dazwischen lagen ungefähr 7 Jahre. In dieser Zeit gab es kein Survival-Horror-Psycho-Thriller-Spiel, welches an Alien: Isolation auch nur annähernd herankam und dafür muss man noch nicht mal ein Fan der Alien-Filme sein. Was Alien: Isolation von anderen Spielen diesen Genres abhebt ist schnell beantwortet. Während man als Amanda … Alien: Isolation weiterlesen

Control

Ich habe mir vorgenommen, über jedes Spiel, welches ich schaffe zu platinieren, auf jeden Fall ein paar Zeilen zu schreiben – somit auch zu Control: Nachdem Remedy mir ein gewünschtes Alan Wake 2 nicht geben wollte und mich Quantum Break so gar nicht interessiert hat, wollte ich Control nicht chancenlos an mir vorbeisausen lassen und habe es vor einigen Tagen dann endlich mal fertig gespielt. … Control weiterlesen

Editors, Velodrom, 03/02/2020

Gestern war es mal wieder soweit. Wie fast jedes Jahr spielten die Editors in Berlin. Ungefähr 16 Jahre machen die Jungs aus England mittlerweile Musik zusammen. Was ich an der Band so extrem schätze ist die stetige Qualität ihrer Musik und vor allem ihrer Live-Auftritte. Keine Katastrophen, keine Trennungsdramen – sie liefern einfach konsequent ab und bleiben dabei bodenständig, entwickeln sich aber auch regelmäßig weiter. … Editors, Velodrom, 03/02/2020 weiterlesen